Für Musik im Film gibt es viele Quellen. Sourcen, also bereits bestehende Musikstücke, spielen eine immer wichtigere Rolle.
Der Erfolg von Soundtracks zu Filmen wie „Top Gun“ oder Serien wie „Ally McBeal“ oder „Dawson´s Creek“ belegen das zusätzlich.
key! productions hat sich auf die musikalische Komplett-Ausstattung von Serien und Filmen mit Sourcen und Libraries spezialisiert.

Wir arbeiten sozusagen wie Komponisten, ohne selbst zu komponieren, z. B. Mein Leben und ich, RTL.

Außerdem kümmern wir uns für DVD-Auswertungen um den Austausch von Sourcen gegen Libraries (z.b. bei „Tarragona“, RTL
oder „Die dreisten Drei“, SAT1). Und natürlich erledigen wir auch die lizenzrechtliche Klärung der verwendeten Sourcen
und/oder Libraries.
Bei Zweitverwertungen (VHS, DVD, etc) der Produktionen haben wir ein besonderes Auge vor allem auf die Lizenzkosten.

key! productions ist:
· Label- und Verlags-unabhängig
· Produktions-, Budget- und Zeit-orientiert
bietet
· ein umfangreiches Musikarchiv in den gängigen Stilrichtungen
· ein großes Alternativ-Archiv (Libraries)
erstellt
· ggf. eine alternative Fassung mit Libraries, um Lizenzkosten im Rahmen zu halten
· Gemalisten /Music Cue Sheets
präsentiert
· die fertige Musikauswahl angelegt auf Bild
· anlegefähige Musiktracks für die Mischung (ohne weitere Bearbeitung verwendbar!)
verhandelt
· Lizenzkosten mit Labels, Verlagen und Libraries
arbeitet mit
· Pro Tools, OMF-fähig
· Avid Express
 
Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine email kfrehse@keyproductions.de, wenn wir Ihnen ein Showreel zusenden dürfen.
Oder rufen Sie es online ab unter www.crew-united.com.